Vitalkost Erdmandel-Kakao BIO


Neu

Vitalkost Erdmandel-Kakao BIO

29,30
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,375 kg


Das Aminas-Prinzip besagt, dass der Verzehr von roher, getrockneter und gemahlener, reiner Pflanzenkost auf leeren Magen den Anstoß für den körpereigenen Aufbau des Wohlfühlhormons Serotonin gibt. Wir sind von der Richtigkeit des Prinzips überzeugt, weisen aber darauf hin, dass es im Rechtssinne nicht hinreichend wissenschaftlich belegt ist. Dieses Produkt ersetzt nicht die täglich notwendige abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Sie kann als Teil davon dienen. Erdmandel – Kakao Erdmandel (Chufa), die wohlschmeckende, angenehm nussig-süßliche Erdknolle für den gesunden Magen und Darm. Sie spendet wertvolles, leicht verdauliches Eiweiß, zahlreiche Mineralstoffe (einschl. dem Spurenelement Eisen) sowie pflanzliches Fett mit einem hohen Anteil an ungesättigten herzschützenden Fettsäuren. Gleichzeitig liefert die Erdmandel das pflanzliche, natürliche Zellschutz-Vitamin E (Tocopheraol) gleich mit, um die zufuhrnotwendigen, aber chemisch unbeständigen hoch ungesättigten Fette (und damit die Zellen unserer Körpers) vor Oxidationen und Schädigungen durch freie Radikale zu schützen. Die Ballaststoffe binden zudem die Stoffwechselgifte und andere toxischen Rückstände und bringen sie sicher und gefahrlos zur Ausscheidung. Außerdem dienen Sie der Darmflora, also dem „Bakterienteppich“ auf der Darmschleimhaut, als Nahrung, stärken die erwünschten, symbiotischen Keime und verdrängen gleichzeitig gefährliche Mikroorganismen. Inzwischen weiß man, dass Buttersäure (Butyrat) im Darm für die Schleimhäute wichtig ist und vor Dickdarm- und Enddarmkrebs schützt. Buttersäure entsteht jedoch nicht durch Fettverzehr, wie man angesichts des Namens vermuten könnte. Ausgangsstoffe sind bestimmte Ballaststoffe (u.a. die sog. resistente Stärke). Sie gelangen unverändert bis in den Dickdarm, wo sie durch Bakterien zersetzt und aufgeschlossen werden. Dabei bildet sich die Buttersäure. Grundsätzlich gehört die Erdmandel zu den originären und recht raren Bio-Komplexmittel. Sie enthält darüber hinaus beispielsweise Enzyme, Phytohormone, Biotin (Vitamin H) oder Rutin, ein Flavonoid, das die Blutgefäße stabilisiert und Gewebe, Organe und Zellen ähnlich effektiv wie Vitamin E vor freie Radikalen schützt. Die ganze Erdmandel enthält alle Substanzen, die der Körper zum Leben braucht. Manche naturheilkundliche Ärzte bezeichnen die Erdmandel als eine Art Überlebensnahrung. Kakao – stark entölt. Gesundheit fürs Herz. Er enthält Flavonole, die zu den Poyphenolen gehören und die Hautstruktur und -funktion verbessern und den Blutdruck senken helfen. Das enthaltene Theobromin stimuliert das zentrale Nervensystem, wenn auch nicht so stark wie andere Alkaloide dies tun. Das Besondere an Theobromin ist, dass es die Blutgefäße erweitert. 100 gr. 7,81
Diese Kategorie durchsuchen: Startseite